flyer_veranstaltungsinfo_mittelbeschaffung

Seminar: „Mittelbeschaffung“ der Mitmachzentrale V-R am 9.12.

Einladungstext der Mitmachzentrale Vorpommern-Rügen:

Sie planen ein Projekt, aber es fehlt an finanzieller Unterstützung? Endlich Nägel mit Köpfen machen! Doch die Hemmschwelle scheint groß, wenn es um die Beantragung von Fördergeldern geht. Sei es die „kryptische“ Fördersprache, das Verfassen von Projektbeschreibungen oder viele offene Fragen bei der Erstellung des Finanzierungsplans. Obendrein hört man von denjenigen, die bereits eine Förderung erhalten haben, die frustrierte Erkenntnis „nie wieder“. Denn ist die Zusage einmal da, fängt die Arbeit erst an…
Die gute Nachricht: Das ist gar nicht so schwer! Eine gute Vorbereitung ist alles!  Am Freitag, den 09. Dezember 2016 gibt die erfahrene Referentin Rosita Kuerbis einen Überblick in die Förderlandschaft und vermittelt methodisch vielfältig Grundlagen zur Beantragung von Fördergeldern.
Im Fokus stehen Ziele, Förderkriterien und Antragsverfahren. Gängige Finanzierungsarten werden vorgestellt und das nötige Know-how vermittelt, um den Antrag erfolgreich aufzusetzen sowie den Arbeitsaufwand vor und während des Projekts richtig einzuschätzen.
Wir laden Sie herzlich zum Weiterbildungsseminar „Mittelbeschaffung – Grundlagen der Fördermittelbeantragung“ ein!
Freitag, 09. Dezember  – 16 bis 20 Uhr
Seminarraum des Fördervereins Jugendkunst e.V.
c/o Speicher am Katharinenberg
Katharinenberg 35
18439 Stralsund

Kostenfreie Parkplätze gibt es u.a. in der Bahnhofsstraße – zwischen Hauptbahnhof und Kleiner Frankenteich. Zum Veranstaltungsort in die Altstadt sind es dann entspannte zehn Minuten zu Fuß. Das kostenfreie Angebot richtet sich an Mitstreiter von Initiativen und Vereinen sowie bürgerschaftlich engagierte Menschen, welche Projekte oder Aktivitäten planen.
Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte verbindlich bei der MitMachZentrale Vorpommern-Rügen an! Dies ist telefonisch unter: 0157 501 475 03 oder per Email an: mitmachzentrale@jugendring-ruegen.de möglich.

Bitte beachten Sie den beigefügten Fragebogen! Für eine bedarfsgerechte Vorbereitung bittet die Referentin, jenen auszufüllen und direkt an sie zurückzusenden!:
bis: 02. Dezember
an
: rk@ime-business.com
Das Seminar wird in Kooperation mit der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement Mecklenburg-Vorpommern angeboten.
Machen Sie sich fit für einen guten Projektstart im neuen Jahr! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Details zum Seminar hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*